3D Graffito

`Non Scholae sed vitae discimus´
Bildhauer Symposium Oberursel 2013

b_158_250_2734_01_images_news_Graffiti_01.jpg

b_158_250_2734_01_images_news_Graffiti_02.jpg b_158_250_2734_01_images_news_Graffiti_03.jpg b_158_250_2734_01_images_news_Graffiti_04.jpg

Auf dem Bildhauer Symposium 2013 in Oberursel wurde ein Mammutbaumstamm zum Schnitzing – einem 3D Graffiti – gesägt. Die Worte  non scholae sed vitae discimus ( nicht für die Schule, sondern für das Leben lernen wir) sind in Graffiti-Styles herausgearbeitet. Ein weiteres Schnitzing steht seit 2010 im Sinai Park in Frankfurt – per aspera ad astra (durch die Mühe zu den Sternen).

Links:
FR-Online / Kultur- und Sportförderverein Oberursel